direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Hinweis zu Corona

Stand: 08.11.2021

Herr Weisser bietet Schülerpraktika wieder ab 2022 in unserem Fachgebiet an.

Wir bitten um Verständnis, dass das Bewerberverfahren ca.2-3 Monate vor dem gewünschten Termin bearbeitet wird.

  • Bitte beachten Sie nach wie vor die aktuelle Coronalage
  • Richten Sie Ihre Bewerbung bitte an ganz unten genannte Adresse

Freie Termine 2022

Termine 2022
Monat
Bewerbungen
Freie Plätze
Vergebene Plätze
Januar
bis November 21
0
   2
Februar
bis Dezember 21
2
   -
März
bis Januar 22
2
   -
April
bis Februar 22
2
   -
Mai
bis März 22
2
   -
Juni
bis April 22
2
   -
Juli
nicht möglich
0
Sommerferien
August
nicht möglich
0
Sommerferien
September
bis Juli 22
2
   -
Oktober
bis August 22
2
   -
November
bis September 22
2
   -
Dezember
bis Oktober 22
2
   -

Schülerpraktikum in der Elektronik-Werkstatt

Lupe [1]

Am Fachgebiet Keramik gibt es viele moderne Messeinrichtungen und Prüfanlagen für die Werkstoff-Forschung. Die Elektronik-Werkstatt kümmert sich um die reibungslose Funktion aller Geräte und Computer am Fachgebiet.

Hier arbeitest Du an Deinem eigenen Arbeitsplatz. Nach kurzer Zeit löst Du selbstständig Aufgaben und begleitetes mich bei der Unterstützung unseres internationalen Teams.

 

Das Schülerpraktikum bietet Dir einen Einblick in:

- die Wartung und Instandsetzung von Messgeräten

- das Herstellen/Löten kleiner Schaltungen

- den Aufbau und die Konfiguration von Windows-Rechnern

- Verschiedener 3D Druckverfahren

Praktika 2-3 wöchig, ganzjährig nach Absprache, Bewerbung schriftlich oder per E-Mail mit Zeugniskopie

Kontakt:

  • Herr Kai Weisser
  • Sekr. BA 3
  • Hardenbergstraße 40, 10623 Berlin
  • Tel.: 314-22543
  • Kai.Weisser(at)ceramics.tu-berlin.de
------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.
Copyright TU Berlin 2008