TU Berlin

Keramische WerkstoffeMaintenance, Repair & Overhaul

Ein rotes Dreieck, darunter drei orangen senkrechten Balken als Symbol für Fakultät 3. Das Symbol befindet sich innerhalb  des kreisförmigen Schriftzuges: Prozesswissenschaften.

Page Content

to Navigation

There is no English translation for this web page.

Lupe

Das Fachgebiet Keramische Werkstoffe der Technischen Universität Berlin ist Partner beim Forschungsprojekt:

Maintenance, Repair and Overhaul

Lupe

Ziel des Forschungsprojekts: Upgrade statt klassischer Reparatur

Entwicklung neuer Technologien für Reparaturen inklusive Upgrades für hocheffiziente Gasturbinen.

Beschreibung

Einige Komponenten in Gasturbinen, z.B. die Turbinenschaufeln, sind einem steten Verschleiß durch Korrosion und Oxidation ausgesetzt. Sie werden regelmäßig herausgenommen, instandgesetzt und danach mit gleichen Laufzeiten wieder betrieben oder – nach bestimmten Intervallen – ganz ausgetauscht.

Durch den Einsatz von Zukunftstechnologien wie digitale Lösungen oder additive Fertigungsverfahren können Produkt- und Prozessinnovationen entstehen, die eine Verlängerung der Betriebsintervalle ermöglichen. Zusätzlich können verbesserte Eigenschaften zu mehr Effizienz und niedrigeren Emissionen beitragen.

Lupe

 

 

Lupe

Dieses Projekt wird kofinanziert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE).

Navigation

Quick Access

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe