direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Werner-von-Siemens Centre [1]

Lupe [2]

Alles zu unserer Arbeit im Werner-von-Siemens Centre

Regionale Innovationsnetzwerke der Zukunft [3]

Lupe [4]

TU Berlin weiter im Wettbewerb

um die regionalen Innovationsnetzwerke

 

 

Batterieallianz an der TU Berlin [5]

Lupe [6]

Die TU Berlin ist seit vielen Jahren im Themenfeld Produktionstechnik

der Lithium-Ionen-Batterietechnologie tätig.

 

 

Batterierelvante Projekte am Fachgebiet [7]

Lupe [8]

Das Fachgebiet Keramische Werkstoffe befasst sich mit Techniken zur Synthese und zum Prozessieren von Kathoden- und Anodenmaterialien.

Wir sind Mitglied im Kompetenznetzwerk [9]

Lupe [10]

 

 

(Un)Sichtbares Europa - beispielhafte EU-Projekte in Berlin [11]

Lupe [12]

Durch unsere Mitarbeit im Projekt  „ADDcarbori: Additive Herstellungsverfahren von carbonfaserverstärkten orthopädischen Stützsystemen für die individuelle Patientenversorgung“ konnten wir zeigen, welche Möglichkeiten endlose Faserverbundwerkstoffe in der Additiven Fertigung bieten.

Schülerpraktikum [13]

Lupe [14]

Alle aktuellen Information für Praktika finden Sie hier!

Keramik Ticker Update: 17.02.2021
Tonhäuser auf dem Mars? [15]
Studentische Hilfskraft mit 40 Monatsstunden
Unterstützung bei der Analysen, Messungen, Werkstoffprüfung und bei der Herstellung von Werkstoffen, u. a. für die Additiven Fertigung, in den Forschungsprojekten HTA2.0, EA2.0 und MRO2.0 im Rahmen des Werner-von-Siemens Centers (www.wvsc.berlin) [16]
Abschlussarbeit Bachelor/Master:
Development and automatization of a tape casting process for fabrication of electrodes for Li ion batteries [17]
Abschlussarbeit Bachelor/Master:
Influence of microstructure on the ionic conductivity of Samarium doped Ceria SDC for application as dual phase membrane in CO2 sensors and SOFCs [18]
Wir bieten zahlreiche Bachelor- und Masterarbeiten an [19]
Informationen zur Vorlesungsplanung WiSe 2020/21 [20]
Wir sind Partner im Werner-von-Siemens Centre [21]

Master/Bachelor Arbeiten im Rahmen des Werner-von-Siemens Centre [22]
Ceramic filters for air purification [23]via combination of an environmentally friendly freeze-casting with 3D printing
TU Berlin weiter im Wettbewerb um die regionalen Innovationsnetzwerke der Zukunft [24] Pressemitteilung: BMBF [25]
Batterieallianz TU Berlin [26]
Batterierelevante Projekte am Fachgebiet [27]
Aktuelle Bachelorarbeiten/Masterarbeiten [28]
Tradition und Innovation [29] (Geschichte, Preise und die Bevölkerung des Mars)
Aktuelle Projekte [30]
Master Thesis aktuelle Angebote
...hier finden Sie alle Angebote [31]
Additive Manufacturing customized 3D objects using living fungal mycelium materials [32]
Additive manufacturing (3D printing) of bio-based wood-like customized 3D objects based on insect frass feedstocks [33]
Master/Bachelor Abschlussarbeit als Teil des Werner von Siemens Centre for Industry and Science (WvSCIS) [34]
3D Printing of siloxane based porous ceramic components for sensor applications [35]
3D Printing of siloxane based porous ceramic beads for drug delivery applications [36]
Hohlzylindrische Komposite aus Pflanzenfasern und Pilzmycel [37]
3D Printing of silicone based catalysts for photocatalysis [38]

Prof. Dr. Aleksander Gurlo
+49(0)30 314 23425
gurlo(at)ceramics.tu-berlin.de
Sprechstunde:
Mi.:13-14 Uhr

Anne-Claude Amtsfeld
Sekretariat BA3
+49(0)30 314 24833
+49(0)30 314 28534 FAX

Besucheradresse
BA-Gebäude
Room 308
Hardenbergstraße 40
10623 Berlin

Postanschrift
Technische Universität Berlin
FG Keramische Werkstoffe
sec. BA3
Hardenbergstr. 40
D-10623 Berlin
------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Auxiliary Functions

This site uses Matomo for anonymized webanalysis. Visit Data Privacy for more information and opt-out options.
Copyright TU Berlin 2008